Kategorie: Weingut Bretz

Familienweingut Bretz

Der Betrieb besteht schon seit 1721 und wird heute erfolgreich in der neunten Generation von Horst, Heike und Harald Bretz geführt. Die Weinberge von Familie Bretz sind bereits seit langer Zeit in Familienbesitz. In den letzten Jahren hat die Familie den Keller in eine moderne Anlage zur Weinbereitung umgewandelt und ausreichend Platz für mehr Weine geschaffen. Zudem wurde die alte Scheune zu einer Vinothek mit zeitgemäßem Charme umgebaut.

Burgundersorten wie Weißburgunder, Chardonnay und Spätburgunder zählen zwar zur Spezialität des Weingutes, dennoch experimentieren sie gerne mit internationalen Rebsorten wie Sauvignon Blanc, Cabernet Sauvignon oder Merlot.

Jungwinzerin Victoria Bretz

Mit Victoria Bretz steht die nächste Generation in den Startlöchern. Sie hat ihr Studium an der Hochschule Geisenheim abgeschlossen und bereichert das eigene Familienunternehmen nun mit neuen Ideen.

Filtern und sortieren

Filtern und sortieren

5 von 5 Produkten

Verfügbarkeit
Preis

Der höchste Preis ist

5 Produkte